Neuigkeiten aus dem Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital

23.04.2018News (Allgemeines) | Karriere

Gemeinsame Ausbildung in der Gynäkologie und Geburtshilfe

In einer hessenweit einzigartigen Kooperation bilden das Agaplesion Markus Krankenhaus und das Bürger­hospital in Frankfurt ab sofort angehende Gynäkologen gemeinsam aus. Durch die neue Zusammenarbeit profitieren Assistenzärzte und Medizinstudierende im Praktischen Jahr von den unterschiedlichen fachlichen Stärken der beiden Krankenhäuser. weiterlesen

10.04.2018News (Allgemeines)

Neue Kooperation mit „Wir für Gesundheit“

Das Bürger­hospital und das Clementine Kinder­hospital sind neue Partnerkliniken von „Wir für Gesundheit“. Das Gesundheitsnetzwerk bietet mit seiner PlusCard eine betriebliche Krankenzusatzversicherung, die Unternehmen für ihre Mitarbeiter abschließen können. Das Leistungsspektrum der Versicherung können Patienten mit PlusCard künftig auch im Bürger­hospital und im Clementine Kinder­hospital in Anspruch nehmen. weiterlesen

22.03.2018News (Allgemeines)

Geburtenspezialist wird Professor

Der Chefarzt der Frauenklinik des Bürger­hospitals Frankfurt, Privatdozent Dr. med. Franz Bahlmann, wurde im März zum außerplanmäßigen Professor ernannt. Die Goethe-Universität Frankfurt würdigt damit sein Engagement in Forschung und Lehre. Professor Bahlmann vermittelt dort den Studenten sein Wissen auf dem Gebiet der Geburtshilfe und Pränatalmedizin. weiterlesen

13.03.2018News (Allgemeines) | Medizin

Ideal für Kinder - Clementine Kinder­hospital erneut von GKinD ausgezeichnet

„Ausgezeichnet für Kinder“ ist das Clementine Kinder­hospital. Dies bestätigte die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland e.V. (GKinD e.V.) nun erneut. Bereits zum fünften Mal in Folge erfüllt Frankfurts einziges Krankenhaus, in dem ausschließlich Kinder und Jugendliche behandelt werden, die Anforderungen der Gesellschaft an die altersgerechte Versorgung junger Patienten. Das Siegel der Gesellschaft ist bis Ende 2019 gültig. weiterlesen

01.03.2018News (Allgemeines) | Medizin

Ein empfindliches Wunderwerk - 1. Tag der Hand schafft Bewusstsein für Folgen von Handverletzungen

Am 1. März 2018 findet der erste Tag der Hand statt. Ins Leben gerufen hat ihn die Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie e. V. Das Ziel: Ein Bewusstsein für die Komplexität dieses Körperteils zu schaffen und auf die oftmals schwerwiegenden Folgen hinzuweisen, die Handverletzungen nach sich ziehen können. weiterlesen

09.02.2018News (Allgemeines) | Medizin

Diabetes im Fokus: Das Bürger­hospital lädt zum Senckenberg-Medizinsymposium am 24. Februar 2018

In Deutschland erkranken mehr als 750 Menschen an Diabetes mellitus Typ 2 – täglich und zusätzlich zur hohen Dunkelziffer unbekannter Diabetiker. Noch immer erfolgen 40.000 Amputationen jährlich aufgrund des Diabetes mellitus. In Anbetracht der andauernden Diabetes-Epidemie widmet sich das diesjährige Senckenberg-Medizinsymposium des Bürger­hospitals Frankfurt den aktuellen und drängenden Fragen aus diesem Bereich. weiterlesen

06.02.2018News (Allgemeines) | Medizin

Moderne Regelung für mehr Zeit und bessere Zuschläge

Bürger­hospital und Clementine Kinder­hospital einigen sich mit Marburger Bund Hessen auf Tarifvertrag. Einen eigenen Tarifvertrag haben das Bürger­hospital Frankfurt und das Clementine Kinder­hospital mit dem Marburger Bund Hessen ausgehandelt. Der TV-Ärzte Bürger/Clementine gilt bereits seit Jahresbeginn für alle Ärztinnen und Ärzte des Bürger­hospitals und des Clementine Kinder­hospitals. weiterlesen

30.01.2018News (Allgemeines)

Frankfurter Hebammenschule soll wachsen - Ab September voraussichtlich 48 Ausbildungsplätze pro Jahrgang

Bereits im ersten Jahr nach der Eröffnung plant die Hebammenschule in Frankfurt am Main ihre Zahl an Ausbildungsplätzen zu verdoppeln. Ab diesem Herbst könnten dann jährlich 48 statt wie bisher 24 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung an der Hebammenschule, die von der Carl Remigius Medical School, dem Bürger­hospital und dem Universitätsklinikum Frankfurt gegründet worden war, aufnehmen. Möglich wird dies, da sich sieben weitere Krankenhäuser an der praktischen Ausbildung beteiligen möchten. Ob die Erweiterung tatsächlich stattfinden kann, hängt aktuell von der Genehmigung der zuständigen Aufsichtsbehörden ab. weiterlesen

29.01.2018News (Allgemeines)

Kooperation mit neuem Zentrum für Humangenetik in Frankfurt

Das Bürger­hospital Frankfurt und das Clementine Kinder­hospital kooperieren mit dem neu eröffneten Senckenberg Zentrum für Humangenetik in Frankfurt. Leiter des Zentrums der erfahrene Facharzt für Humangenetik Prof. Dr. med. Hanno Jörn Bolz. Er und sein Team aus Ärzten und Wissenschaftlern unterstützen ihre Patienten und deren Familien u. a. dabei, herauszufinden, ob eine vorliegende Erkrankung erblich bedingt ist. Zudem können sich gesunde Menschen an sie wenden, um ihr Risiko oder das ihrer Nachkommen feststellen zu lassen, selbst an einer in ihrer Familie aufgetretenen Erbkrankheit zu erkranken. weiterlesen

26.01.2018News (Allgemeines) | Pflege und Funktionsabteilungen

Interview: Ausbildung in der Pflege

Für viele Schulabgänger beginnt bald „der Ernst des Lebens“. Sieben verschiedene Ausbildungsberufe stehen bei uns für junge Absolventen zur Auswahl. In unserem Interview erläutert Pflegedirektorin Oberin Christine Schwarzbeck, wie sich der Pflegeberuf gewandelt hat und was junge Menschen bei einer Pflegeausbildung bei uns erwartet. weiterlesen

Weitere Neuigkeiten